Hauer Associates Consulting & Research GmbH

Ähnliche Herausforderungen - Kundenspezifische Lösungen

Digitalisierung, Globalisierung, zunehmender Protektionismus, fehlende Gründerkultur und damit zusammenhängend die Innovationskraft... Die Liste der Herausforderungen ist lang und trifft alle Unternehmen gleichermaßen. Vordergründig sind die Lösungsansätze so unterschiedlich wie die Märkte und Branchen vielfältig. Dennoch lassen sich branchenübergreifend - das zeigen unserer Beratungsprojekte - Erfolgsfaktoren identifizieren, die unabhängig von Unternehmensgröße, Produkt-/Dienstleistungsspektrum oder Wettbewerbssituation für alle unsere Kunden relevant sind, und deren erfolgreiche Umsetzung die besten von den guten Unternehmen unterscheiden:

@everythingpossible - fotolia.com

  • Professionelle Führung: Management mit dem klaren Fokus auf Fakten-, Team und Problemlösungsorientierung über alle Hierarchieebenen hinweg

  • Erst wer, dann was: Zuerst die richtigen Leute an Bord nehmen und dann gemeinsam den besten Weg zum Erfolg suchen und beschreiten

  • Schonungslose Standortbestimmung: Führen durch die richtigen Fragen stellen und nicht durch Vorgaben machen, offener Umgang mit Problemen und faktenbasierte Entscheidungen/Lösungswege forcieren

  • Fokus auf das, was wir am besten können (und was nicht): Der Schlüssel zum Erfolg besteht darin zu erkennen, was die eigenen Wurzeln/Kernkompetenzen sind, was das Unternehmen am besten kann (und nicht das, was es glaubt zu wollen) und was die entscheidenden Treiber (KPI´s) dafür sind, den Erfolg zu messen

  • Konsequente Prozessorientierung: Vermeidung von Bürokratie durch Schaffung eines kundenorientierten Prozessdenkens in allen Unternehmensbereiche, regelmäßige Messung der Prozesseffizienz und ihre permanente Verbesserung, Hinterfragen von gängigen Praktiken, Abbau von Komplexität (Stop doing!)

  • Konsequenter Einsatz von Technologie: Die Technologien einsetzen, die zum Geschäfts- und Prozessmodell passen. Aus Erfahrungen anderer Unternehmen lernen - Man muss nicht immer der erste sein, der neue Technologien einsetzt; wenn man sie aber einsetzt, dann aber konsequent

Diese Erfolgsfaktoren sind gleichzeitig unsere Handlungsmaximen wenn wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden Projekte identifizieren, passende Lösungen erarbeiten und auch deren Umsetzung begleiten.

Interessiert?

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf.

Ausgewählte Projekte mit Banken

  • Einführung eines umfassenden Qualitätsmanagements (TQM)

  • Unterstützung bei der Konzeption von Kunden- und Mitarbeiterbefragungen

  • Einführung eines an Qualitätskriterien ausgerichteten Incentive Systems

  • Konzeption eines Betrieblichen Vorschlagswesens

  • Verschmelzung von Tochtergesellschaften mit dem Teilkonzern

  • Einführung von IT Lösungen im Rahmen der Einführung von IFRS und des Baseler Rahmenwerks

  • Programme Management im Zuge einer Post Merger Integration

  • Reorganisation des Finanzbereichs mit Fokus auf Verbesserung der internen Kundenorientierung und Kosteneffizienz

Ausgewählte Projekte in der Baubranche

  • Durchführung eines Compliance Assessments

  • Unterstützung bei dem Aufbau einer Compliance Organisation

  • Konzeption und Einführung eines unternehmensbezogenen Risikomanagements

Ausgewählte Projekte im Groß- und Einzelhandel

  • Unterstützung eines Technologieassessment und der Softwareauswahl für den Finanzbereich eines international agierenden Discounters

  • Globale Prozessmodellierung der Finanzprozesse auf der Basis von APQC im Rahmen des Roll-Outs einer Standard-Software

  • Fachkonzeption und begleitende Analysen im Rahmen der Einführung einer Standardsoftware im Finanzbereich

  • Mitwirkung bei der globale Prozessanalyse und der anschließenden Ressourcenbemessung für Finanzprozesse

  • Konzeption und Unterstützung der Umsetzung eines Management-Buy-outs für ein Finance Shared Service Center

Ausgewählte Projekte in der Lebensmittel- und Chemieindustrie

  • Interim-Management der Vertriebssteuerung für die deutschen Gesellschaft eines international führenden Unternehmens der Milchindustrie

  • Globale Prozessmodellierung der Finanzprozesse auf der Basis von APQC zur Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse im Rahmen des Roll-Outs einer Standard-Software

Ausgewählte Projekte im Pharmavertrieb

  • Mitwirkung bei der Prozessanalyse und der anschließenden Ressourcenbemessung für Finanzprozesse einer Tochtergesellschaft eines globalen agierenden Pharma-Wholesalers

  • Mitwirkung bei der Konzeption der Aufbauorganisation einschließlich entsprechender Stellenbeschreibungen für den Finanzbereich eines global agierenden Pharma-Wholesalers

© Hauer Associates 2008 - 2019